Ohrkerze

  

Die etwa 20 cm lange hohle Ohrkerze besteht aus einem Stoff, der mit Bienenwachs und Kräutern getränkt ist.

Die Kerze wird auf den Gehörgang aufgesetzt und entzündet, wenn die Kerze nach etwa 10 Minuten auf etwa 6-7 cm herunter gebrannt ist, wird die Kerze wieder entfernt. Die Ohrkerze wird bei Schmerzen und Entzündungen bei Ohren, Kopf und Stirnhöhlen eingesetzt.

Home - Alternative Heilmethoden