Neuraltherapie (Neuraltherapie nach Huneke)

  

In der Neuraltherapie wird das vegetative Nervensystem durch den gezielten Einsatz eines Lokalanästhetikums beeinflusst.

Die Neuraltherapie wurde durch die Segmenttherapie ergänzt. Die Weiterenwicklungen sind Funktionelle Neuraltherapie und therapeutische Lokalanästhesie. Eingesetzt wird die Neuraltherapie zu Behandlung von Schmerzen, Rheuma, Durchblutungsstörungen und Herzbeschwerden.

Home - Alternative Heilmethoden