Haarmineralanalyse

  

Bei der Haarmineralanalyse wird geklärt, welche Mineralien oder Spurenelemente fehlen und ob der Körper durch Schwermetalle vergiftet ist.

Es werden vorzugsweise Hinterkopfhaare analysiert. Die Haarmineralanalyse ist teurer als eine Blutanalyse und weniger aussagekräftig, da Haare nur ältere Werte liefern.

Home - Alternative Heilmethoden