Azidosetherapie

  

Die Azidosetherapie wird zur Entsäuerung und Entgiftung Körpers eingesetzt.

Der Säure-Basen-Haushalt des Körpers wird wieder in sein natürliches Gleichgewicht gebracht. Zur Azidosetherapie gehören Darmsanierung, Ernährung, Entsäuerungsmassagen, feuchte Wickel. Neben der positiven Wirkung bei chronischen Krankheiten, dient Azidosetherapie auch der Stabilisierung der Gesundheit.

Home - Alternative Heilmethoden